Winterzyklus 2017 / 2018

 

 Auch in diesem Winter findet in Braunschweig und Umgebung wieder der Winterzyklus statt.

 

Folgende Austragungsorte werden es dieses Mal sein:

 

15.10.2017  FSV Braunschweig (Parnitzweg 5, 38108 Braunschweig)

 

29.10.2017  VFR Weddel (Ahornallee 9, 38162 Braunschweig)

 

12.11.2017  FSB Salzgitter (Goslarsche Str. 131, 38259 Salzgitter Ringelheim)

 

26.11.2017  Magni-Bouler (Griegstraße 50, 38126 Braunschweig)

 

10.12.2017  VFR Weddel

 

07.01.2018  FSB Salzgitter

 

21.01.2018  Salzgitter Fredenberg (Leiblweg / Spitzwegpassage, 38228 Salzgitter Fredenberg)

 

04.02.2018  Magni-Bouler

 

18.02.2018  VFR Weddel

 

04.03.2017  FSV Braunschweig

 

 

Beginn ist jeweils um 11 Uhr an den oben genannten Spielorten.

 

Startgeld beträgt 2 € pro Person.

 

Infos unter fsv-bs.de oder Mozart-Braunschweig@arcor.de

 


1. Spieltag beim FSV Braunschweig

 

Noch einmal sommerliche Temperaturen konnten die 29 Boulerinnen und Bouler am 1. Spieltag der Winterzyklusserie auf dem Boulodrôme des FSV Braunschweig genießen.

 

Nach vier Spielrunden stand Honoré als Tagessieger vor Hanne und Alex (der leider auf dem Foto fehlt) fest.

 

 


2. Spieltag beim VFR Weddel

 

Am 2. Spieltag trafen sich 26 Boulerinnen und Bouler auf dem Gelände des VFR Weddel ein. Bei ungewohnt stürmischen Bedingungen (Sturm "Herwart" war noch vor Ort) konnte am Ende Lokalmatador Jürgen den Heimvorteil nutzen.

 

Jürgen wurde Tagessieger vor Thorsten (rechts) und Jens (links)


3. Spieltag beim FSB in SZ Ringelheim

 

Am 3. Spieltag trafen sich in Ringelheim 20 Boule Spielerinnen und Spieler.

 

Nach 4 Runden standen auf dem Siegertreppchen:

 

Platz 1: Gisela Dresler

Platz 2: Yvonne Kratzert

Platz 3: Honoré Balié


4. Spieltag bei den Magni - Boulern in Braunschweig

 

Am 4. Spieltag trafen sich in Braunschweigs Südstadt bei den Magni - Boulern 26 Spielerinnen und Spieler um einen Tagessieger zu ermitteln.

 

Nach 4 Runden standen auf dem Siegertreppchen:

 

Platz 1: Gabi Iskra

Platz 2: Jens Koeppe

Platz 3: Yvonne Kratzert


5. Spieltag beim VFR Weddel

 

Am 5. Spieltag trafen sich in Weddel 16 Spielerinnen und Spieler um einen Tagessieger zu ermitteln.

 

Nach 4 Runden standen auf dem Siegertreppchen:

 

Platz 1: Honoré Balié (fehlt auf dem Foto)

Platz 2: David Rybakowski

Platz 3: Thomas Henke


6. Spieltag beim FSB Salzgitter Ringelheim

 

Am 6. Spieltag trafen sich in Ringelheim 16 Spielerinnen und Spieler um einen Tagessieger zu ermitteln.

 

Nach 4 Runden standen auf dem Siegertreppchen:

 

Platz 1: Honoré Balié

Platz 2: Jens Koeppe

Platz 3: Ralph Schoening


7. Spieltag Salzgitter am Fredenberg

 

am 7. Spieltag kamen am Fredenberg 20 Spielerinnen und Spieler zusammen um nach 4 Runden Boulespiel einen Tagessieger zu ermitteln.

 

Platz 1: Honoré Balie

Platz 2: Ullrich Helmke

Platz 3: Thomas Henke


8. Spieltag bei den Magni-Boulern

 

Am 8. Spieltag trafen sich in Braunschweigs Südstadt bei den Magni-Boulern 16 Spielerinnen und Spieler um einen Tagessieger zu ermitteln.

 

1. Platz: Honoré Balie

2. Platz: Hartmut Schirmer 

3. Platz: Thorsten Dotzun


9. Spieltag beim VFR Weddel

 

Bei zum Teil frühlingshaften und sonnigem Wetter trafen sich in Weddel 23 Spielerinnen und Spieler um einen Tagessieger zu ermitteln.

 

1. Platz: Yvonne Kratzert

2. Platz: Klaudia Merkes

3. Platz: Jens Koeppe


10. Spieltag beim FSV Braunschweig

 

Am letzten Spieltag trafen sich bei bestem Wetter noch einmal 25 Spielerinnen und Spieler auf dem Gelände des FSV um einen Tagessieger zu ermitteln und um sich in der Gesamtwertung noch zu verbessern.

 

 Nach 4 Runden stand das Siegertrio fest:

 

1. Platz: Jürgen Rybakowski

2. Platz: Honoré Balie

3. Platz: Andreas Müller

Nach 10 Spieltagen stand dann auch die Gesamtrangliste des Winterzyklus 2017 / 2018 fest.

 

Die ersten 10 waren hier:

 

1. Honoré Balie                 65 Punkte

2. Jens Koeppe                 49 Punkte

3. Jürgen Rybakowski   45 Punkte

4. Yvonne Kratzert         42 Punkte

5. Ullrich Helmke             42 Punkte

6. Maik Kreißig                 38 Punkte

7. Christa Balie                 37 Punkte

8. Thomas Henke            37 Punkte

9. Gisela Dresler              35 Punkte

10. Achim Rybakowski  35 Punkte


Download
Gesamtwertung 2017 - 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.5 KB