Aktuelles


Braunschweiger Winterzyklus 2017 / 2018

 

Auch im kommenden Winter findet in Braunschweig und Umgebung wieder der Winterzyklus statt.

 

Folgende Austragungsorte werden es dieses Mal sein:

 

15.10.2017  FSV Braunschweig (Parnitzweg 5, 38108 Braunschweig)

 

29.10.2017  VFR Weddel (Ahornallee 9, 38162 Braunschweig)

 

12.11.2017  FSB Salzgitter (Goslarsche Str. 131, 38259 Salzgitter Ringelheim)

 

26.11.2017  Magni-Bouler (Griegstraße 50, 38126 Braunschweig)

 

10.12.2017  VFR Weddel

 

07.01.2018  FSB Salzgitter

 

21.01.2018  Salzgitter Fredenberg (Leiblweg / Spitzwegpassage, 38228 Salzgitter Fredenberg)

 

04.02.2018  Magni-Bouler

 

18.02.2018  VFR Weddel

 

04.03.2017  FSV Braunschweig

 

 

Beginn ist jeweils um 11 Uhr an den oben genannten Spielorten.

 

Startgeld beträgt 2 € pro Person.

 

Infos unter fsv-bs.de oder Mozart-Braunschweig@arcor.de


Landesmeisterin 2017!

 

Patricia ist zusammen mit ihren Bremer Mitspielerinnen Elke Baumann (BG Bremen) und Gisela Hintzmann (SGF Bremen) Landesmeisterin 2017 bei den Frauen geworden.

 

Im Finale der Landesmeisterschaft schickte das Team die amtierenden deutschen Meister in 5 Aufnahmen mit einem 13:0 nach hause bzw. auf den 2. Platz.

 

Somit haben wir auch in diesem Jahr wieder einen Landesmeistertitel nach Braunschweig holen können.

 

 

 

(Foto: Quelle DPV)

 


Ligaspielbetrieb 2017

 

Unsere beiden Mannschaften bestritten am 03.09.2017 ihren letzten Spieltag.

 

Für die Magni-Bouler 1 startete der letzte Spieltag mit einer 1:4 Niederlage gegen die Mannschaft des TSV Rethen, die am Ende des Spieltages als Aufsteiger in die Niedersachsenliga feststanden.

Es folgte ein 3:2 Erfolg gegen die Mannschaft des gastgebenden Vereines SV Odin mit dem wir dann auf der "sicheren Seite" waren und nicht mehr absteigen konnten.

Im letzten Spiel gegen PC Göttingen war dann nur noch eine weitere 1:4 Niederlage zu holen.

 

Am Ende der Saison steht damit fest, dass wir in der nächsten Saison wieder in der Regionalliga starten werden.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Für die Magni-Bouler 2, die weiterhin um den Aufstieg in die Bezirksoberliga spielten, startete der letzte Spieltag mit einem 1:4 gegen den 1. Göttinger PC. Es folgte dann noch ein 3:2 Erfolg gegen den FSB Salzgitter den direkten Konkurrenten im Aufstiegskampf.

 

Somit stand am Ende des Tages fest, dass die Magni-Bouler 2 in der kommenden Saison in der Bezirksoberliga spielen werden!

 

Für beide Mannschaften endete somit ein spannender Spieltag und eine aufregende Saison 2017.